Weggefährten

Ich bin Katzen­mensch. Genau genom­men verhin­derter — weil auf den Hund gekom­mener — Katzen­mensch … weiterlesen …

Kürzlich traf ich einen alten Freund aus Kinder­tagen wieder. In den letzten Jahren hatten wir uns etwas aus den Augen verloren, aber beim Umzug tauchte er plötz­lich wie aus dem Nichts wieder auf. Ich kann mich nicht erinnern dass er beim letzten Mal als wir uns gesehen haben auch schon so — na sagen wir mal mitge­nommen aussah …weiterlesen…

Layout 1Im Spät­sommer … ist mir dieser Text aufgefallen. Er — und auch die Atmo­sphäre des Bildes mit ihrer Melan­cholie und großen Ruhe an der Grenze von Sein und Anders-Werden — erinnerten mich an meinen Groß­vater. Jetzt, wo es Herbst ist, die Sonne tiefer steht und es noch warm genug ist, dass ich das Fenster zum Platz offen lassen und die trockenen Blätter rascheln hören kann, mit denen der leichte Wind spielt … ist dieser Artikel reif, sein Gefäß zu verlassen und in Fluss zu kommen. Ich widme ihn dem wichtigsten Menschen meiner Kindheit …

Mit zwanzig machte ich Abitur und lernte Hans kennen …