Wie Großvater mir seinen Kopf lieh

Die Versuchung ist groß, an dieser Stelle mit der Erzählung fortzufahren, wie ich den Gordischen Knoten — dass ich das Denken nicht abstellen konnte — löste. Aber ich widerstehe der Versuchung, gelobe, das Geheimnis dieser spannenden Frage zeitnah zu lüften und spinne vorerst den Faden mit meinem Großvater weiter. Weiterlesen

Die Geschichte mit meinem Großvater

Er war Pastor in einer rie­sigen ost­preu­ßischen Land­gemeinde gewesen…Zwei­mal, wenn ich mich recht erin­nere, wurde er trotz­dem von der Gestapo abge­holt und in das Gefäng­nis der Kreis­stadt gebracht. Darauf­hin pack­te eine Abordnung aus dem Dorf Körbe mit Lebens­mitteln und Decken und viel selbst­gebrann­tem Schnaps und fuhren eben­falls in die Kreis­stadt, um vor dem Gefängnis Quar­tier zu nehmen. Sie legten ihre ganze ost­preu­ßische Gemüts­tiefe in ihren Pro­test und … Weiterlesen